Fingerschienen

Die Fingerschiene dient zur Überstreckung des Fingerendgelenks und wird bei Strecksehnenverletzungen sowie bei Sehnen- und Kapselverletzungen der DIP-Gelenke verwendet.

In verschiedenen Größen erhältlich:

  • S: 3 cm
  • M: 4 cm
  • L: 5 cm
Share Product

Die Fingerschiene dient zur Überstreckung des Fingerendgelenks und wird bei Strecksehnenverletzungen sowie bei Sehnen- und Kapselverletzungen der DIP-Gelenke verwendet.
Mit der Fingerschiene werden die Finger ruhig gestellt, zugleich bleibt das proximale IP-Gelenk aber frei beweglich. Die Außenseite der Fingerschiene besteht aus blauem Velours. Die Innenseite ist mit Baumwolle versehen. Die verstärkten Bänder bieten einen zusätzlichen Halt der Fingerschiene. Die Fingerschienen sind einzeln oder im Set (10 Stk.) lieferbar!