Behandlungsstuhl CLAVIA FCD

Der elektrisch verstellbare Behandlungsstuhl CLAVIA FCD ist bestens geeignet für die Betreuung eines Patienten während einer längeren Behandlung wie Chemotherapie, Hämodialyse oder Blutabnahme.

 

Produktdetails:

 

  • Gesamtlänge: 145 cm in Sitzposition und bis 200 cm in der Liegeposition
  • Gesamtbreite: 96 oder 106 cm
  • Abnehmbare Kaltschaummatratze (35 kg/m³), Höhe: 10 cm, Jerseybezug PVC-beschichtet
  • Variable Höhenverstellung, elektrisch, auf Hubsäulen (55 – 95 cm)
  • Neigung elektrisch 11° (Trendelenburg-Position)
  • Rückenlehne elektrisch, manuell ausschaltbar
  • Beinteil elektrisch: 0 – 60°
  • Digitale Aktuatoren erlauben 4 vorprogrammierte Positionen: Fauteuil-, Liege-, CPR
  • und Trendelenburg-Position
  • Armlehnen in Schienenform nach Neigung der Rückenlehne (synchron abgestimmt)
  • 4 Doppellenkrollen ø 125 mm mit unabhängiger Bremsvorrichtung
  • 2 Halterungen für die Infusionsstange
  • Sichere Arbeitslast: 250 kg / Max. Patientengewicht: 185 kg

 

Download Broschüre

Download Farbkarte

 

 

 

 

Share Product

Der elektrisch verstellbare Behandlungsstuhl CLAVIA FCD ist bestens geeignet für die Betreuung eines Patienten während einer längeren Behandlung wie Chemotherapie, Hämodialyse oder Blutabnahme. Sein Komfort und mit seinen 4 vorprogrammierten Positionen, Sitz-, Liege-, CPR und Trendelenburg-Position,  lässt er sich schnell und unkompliziert bedienen. Zudem bietet der Behandlungsstuhl CLAVIA FCD er eine breite Auswahl an Zubehör.

 

Technische Details:

 

  • Matratzenmaße:  60 x 200 cm oder 70 x 200 cm
  • Gesamtlänge: 145 cm in Sitzposition und bis 200 cm in der Liegeposition
  • Gesamtbreite: 96 oder 106 cm
  • Gewicht: 80 / 85kg
  • Abnehmbare Kaltschaummatratze (35 kg/m³), Höhe: 10 cm, Jerseybezug PVC-beschichtet
  • Variable Höhenverstellung, elektrisch, auf Hubsäulen (55 – 95 cm)
  • Neigung elektrisch 11° (Trendelenburg-Position)
  • Rückenlehne elektrisch, manuell ausschaltbar
  • Armlehnen in Schienenform nach Neigung der Rückenlehne (synchron abgestimmt), in alle Richtungen verstellbare Armlehnen dank Kugelgelenk, nach hinten abklappbar für den lateralen Transport des Patienten
  • Beinteil elektrisch: 0 – 60°
  • Digitale Aktuatoren erlauben 4 vorprogrammierte Positionen: Sitz-, Liege-, CPR und Trendelenburg-Position
  • Komfortkopfkissen, in der Farbe Grau
  • Stahlfahrgestell maschinengeschweißt mit korrosionsfester Beschichtung aus eingebranntem Epoxid
  • Fahrgestellabdeckung aus Kunststoff
  • 4 Doppellenkrollen ø 125 mm mit unabhängiger Bremsvorrichtung
  • 2 Halterungen für die Infusionsstange
  • Aus 9 verschiedenen Farben wählbar ( siehe Farbkarte)
  • Sichere Arbeitslast: 250 kg / Max. Patientengewicht: 185 kg

 

Optionen:

  • Antistatisches System
  • Rollen mit Zentralsteuerung ø 125 mm
  • Doppellenkrollen mit Zentralsteuerung ø 150 mm
  • Doppellenkrollen ø 150 mm
  • 5. Laufrolle (Richtungsrolle
  • Abnehmbare, 2-teilige Infusionsstange mit 2 Haken
  • Flexibler Handschalterhalter
  • Kabelhalter
  • Fixe Schubstange kopfseitig
  • Nach vorne verschiebbare Seitengitter für die Freilegung der Rückenlehne
  • Rückenlehnen 60 cm breit ausgestattet mit Schienen (nur bei CLAVIA Breite 70 cm)
  • Beinrolle elektrisch verstellbar (Akku inklusive)
  • 2 zusätzliche Zubehörträger
  •  iPad Halterung, unbeweglich (rechte oder linke Seite zur Auswahl), mit Diebstahlsicherung
  • Abnehmbare Crystal- Schutzhülle für Beinteil
  • Abnehmbare Crystal- Schutzhülle für Beinrolle
  • Kaltschaummatratze (35 kg/m³), Höhe: 12 cm
  • Papierrollenhalter am Kopfende
  • Haken für Beutel
  • Potentialausgleichsanschluss
  • Akku (für 50 Ladezyklen)